Philipp Fichtner

Portrait: Philipp FichtnerFoto: Angelo Kreuzberger

Der in Oberösterreich geborene Musicaldarsteller begeisterte sich schon früh für den Gesang und musikalisches Unterhaltungstheater. In jungen Jahren spielte er in diversen Produktionen, wirkte als Solist bei Galen und Konzerten unteranderem im Brucknerhaus Linz mit. Er schloss sein Musical-Studium am Vienna mit Diplom ab und belegte Kurse in Sprechen und Synchronsprechen, Irish Tap Dance und Bühnenschwertkampf. Seit Beginn seiner Karriere arbeitete er bei Burg Forchtenstein Fantastisch, der Seegrotte Hinterbrühl, der Volksoper Wien, den Herbsttagen Blindenmarkt und dem Maestro Theater Linz. Er trat für Österreich bei den World Championship of Performing Arts in Los Angelos an und errang drei Medaillen. Er spielte "Very Potter" in der deutschsprachigen Uraufführung von A VERY POTTER MUSICAL und "Li Chang" in der Uraufführung des Musicals MAGNOLIA. Seit heuer ist er als Darsteller und Regisseur der Musical Show LET´S FLY AWAY tätig.

 

Zurück