2001 - Robin Hood

Musical von Chris Heller, Werner Auer und Gregor Sommer

Uraufführung am 28. Juli 2001 auf der Felsenbühne Staatz

 

Besetzung

Lady Marian: Katharina Dorian
Robin Hood: Hannes Wiesinger
Sheriff von Nottingham: Werner Auer
Prinz John: Reinhard Reiskopf
Amalia, die Zofe Lady Marians: Astrid Krammer
Bruder Tuck: Chris Heller
Little John: Josef Schreiber
Die Sherwood-Bande: Martin Dietler
  Jürgen Janitsch
  Gerald Schittenhelm
  Martin Schredl
Drei Hofdamen: Elisabeth Heller
  Elisabeth Sikora
  Elisabeth Kreuz
Tim, der Sohn des Schmieds: Daniel Muck
Flötenspieler: Thomas Rieder
Doktor: Fritz Rieder
Hauptmann der königlichen Garde: Sascha Neubauer
König Richard: Rolf Bock
Bäuerin: Andrea Unden
Verletzter Bauer: Martin Schredl
Frau des Schmieds: Uli Wraneschitz
Schmied / Henker: Leopold Steyrer
Frau im Dorf: Gitti Weik
Soldat / Bote: Matthias Heller
Krankenschwester: Ingrid Fröschl
Bischof: Jack Hamal

 

Ensemble:

Niki Augenhofer, Silvia Böhm, Agnes Fröschl, Theresa Fröschl, Fabian Gattermayer, Leni Gattermayer, Tamara Glaner, Theresa Hajny, Jack Hamal, Felix Hartl, Therese Hartl, Daniela Hofer, Sabine Klaus, Sonja Kux, Sebastian Mock, Simone Muck, Claudia Müller, Markus Müllner-Rieder, Monika Müllner-Rieder, Regina Müllner-Rieder, Clemens Schittenhelm, Markus "Max" Schmidl, Helene Steyrer, Christine Steyrer, Stefanie Steyrer, Susanne Steyrer, Dwayn Steyrer, Eva Steyrer, Johannes Steyrer, Julia Weik, Romana Weik, Wolfgang Wraneschitz, Anna Wraneschitz, Sophie Wraneschitz, Sophie Würzler, Anna Zahlner, Julia Zohmann

 

 

Es spielte das Orchester der Felsenbühne Staatz unter der Leitung von Gregor Sommer.